Aktuelle Neuigkeiten aus der Tenniswelt

01.07.2022 23:23
"Angelique Kerber, Tatjana Maria und Jule Niemeier haben dem deutschen Tennis einen Wimbledon-Tag beschert, wie es ihn lange nicht gab. Herausgekommen sind zwei Achtelfinaltickets und die Hoffnung auf ein spezielles Viertelfinale. Umso bitterer, dass Deutschlands \"Miss Wimbledon\" die Koffer packen muss. Eurosport-Expertin Barbara Schett aber ist sicher: \"Kerber hat noch eine Rechnung offen.\""
01.07.2022 17:08
"Der \"underarm serve\", der Aufschlag von unten, hat sich in Wimbledon zu einem kontroversen Thema entwickelt. Sir Andy Murray musste sich sogar verteidigen und klarstellten, dass der Schlag von ihm nicht respektlos gegenüber seinem Kontrahenten gemeint war. Auf die Spitze hat es in Runde drei der kasachische Profi Alexander Bublik getrieben, der innerhalb eines Spiels sechsmal von unten servierte."
01.07.2022 18:16
"Stefanos Tsitsipas hat in Wimbledon im Gespräch mit Eurosport-Experte Mats Wilander Humor bewiesen. Der Plan der ATP, in der zweiten Saisonhälfte das Coaching zuzulassen, sei \"eine schreckliche Idee\". Dazu muss man wissen, dass der Grieche im Ruf steht, sich während seiner Partien von Vater Apostolos coachen zu lassen. Theoretisch verboten, faktisch aber eine Grauzone und Usus auf der Tour."
01.07.2022 16:04
"Nick Kyrgios hat auf der Pressekonferenz nach seinem Zweitrundensieg in Wimbledon gegen Filip Krajinovic allergisch auf die Frage einer Journalistin reagiert. Die sprach den Australier auf die Untersuchung an, die nach dessen Spuckaktion in Runde eins eingeleitet wurde. \"Warum stellen sie mir eine Frage, die zwei Tage zurückliegt? Ist es, weil sie keine Geschichte für heute haben?\", ätzte Kyrgios."
01.07.2022 19:49
"Der Shootingstar war eine Nummer zu groß: Oscar Otte hat in der dritten Runde in Wimbledon chancenlos gegen den spanischen Teenager Carlos Alcaraz verloren. Das 3:6, 1:6, 2:6 dauerte 98 Minuten, dabei hatte sich Otte auf Rasen \"gute Chancen\" gegen die Tennis-Sensation dieser Saison ausgerechnet. Immerhin war Otte in Abwesenheit des Olympiasiegers Alexander Zverev die deutsche Nummer eins."
01.07.2022 17:12
"Nächster deutscher Überraschungssieg beim Rasenklassiker in Wimbledon: Nach Jule Niemeier ist auch Tatjana Maria unerwartet ins Achtelfinale eingezogen. Die zweifache Mutter gewann in der dritten Runde gegen die an Position fünf gesetzte Griechin Maria Sakkari mit 6:3, 7:5. Für Maria ist es der größte Erfolg ihrer Karriere - und das nur 15 Monate nach der Geburt ihrer zweiten Tochter."
01.07.2022 12:40
"Nach dem Zweitrundensieg in Wimbledon hat Rafael Nadal zugegeben, kürzlich über ein Karriereende nachgedacht zu haben. \"Vor ein paar Wochen war ich kurz davor, zurückzutreten\", verriet der Spanier nach dem 6:4, 6:4, 4:6, 6:3 gegen den Litauer Ricardas Berankis. Doch: \"Jetzt habe ich dieses Gefühl nicht mehr\", so der 36-Jährige. Vor der Zeit nach seiner aktiven Laufbahn hat Nadal aber keine Angst."
01.07.2022 22:51
"Jule Niemeier steht nach einem überraschenden Sieg gegen Maria Sakkari im Achtelfinale von Wimbledon. Eurosport-Expertin Barbara Schett erklärt, was die junge Dortmunderin so stark macht."
01.07.2022 17:44
"Angelique Kerber muss in Wimbledon vorzeitig die Segel streichen. In der dritten Runde des prestigeträchtigen Grand-Slam-Turniers unterlag die Kielerin ihrer Gegnerin Elise Mertens aus Belgien in zwei Sätzen (4:6, 5:7). Die Turniersiegerin von 2018 vergab im zweiten Satz eine 5:3-Führung und verpasste es damit, Jule Niemeier (Dortmund) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) ins Achtelfinale zu folgen."
01.07.2022 14:23
"Mit einem Arbeitssieg ins Achtelfinale: Wimbledondebütantin Jule Niemeier hat nach ihrem Überraschungserfolg am Mittwoch die nächste Hürde im All England Club gemeistert. Beim 6:4, 3:6, 6:3 gegen die zähe Lesia Tsurenko aus der Ukraine lief längst nicht alles nach Plan, doch Niemeier kämpfte sich ins Match und nach 2:04 Stunden in die nächste Runde."